Auftakt Monatsblitz Saison 2021/22

Nachdem in der letzten Saison beim Monatsblitz coronabedingt nur ein Turnier gespielt werden konnte wird es diese Saison hoffentlich mehr.

Am ersten Monatsblitzturnier nahmen 10 Schachspieler teil, davon 3 Jugendliche! Es siegte ungeschlagen Florian Scholz vor Armin Bauer und Dietmar Teller. Altmeister Dieter Bitzer belegte mit inzwischen 90 Jahren und 2,5 Punkten den geteilten 7. Platz. Bester Jugendlicher war Marc Rudolf mit 5 Punkten und Platz 5.

Hier geht es zur Gesamtübersicht

Nächste Woche Sonntag starten dann die Punktspiele für die 1. Mannschaft in der Landesliga gegen Rochade Neuenstadt und die 3. Mannschaft in der A-Klasse gegen den SV Böckingen 2. Beide Öhringer Mannschaften haben ein Heimspiel.

Erstes Training im Elia

Beim ersten Training im Elia wurde natürlich auch Schach gespielt. Anfangs gab es aber viel zu besprechen. Bis zum 19. September müssen die Mannschaftsaufstellungen gemeldet sein. Angesichts einiger Abgänge bzw. pausierender Spieler ist das diesmal komplizierter.

In der ersten Oktoberwoche werden wir wieder mit unserem Monatsblitz starten. Damit möglichst viele teilnehmen können startet das Turnier erst um 19:00 Uhr.

Die letzte Stadtmeisterschaft wurde nach 5 Runden abgebrochen. In der dritten Oktoberwoche startet die neue Stadtmeisterschaft. Offizieller Spielbeginn wird um 18:30 Uhr sein. Damit die Partien rechtzeitig bis 23:00 Uhr beendet werde können, werden wir die Spielzeit auf 90 Minuten pro Spieler + 30 Sekunden je Zug reduzieren. Das entspricht Variante 17 auf der Schachuhr. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Alle Details gibt es hier.

Jeden zweiten Mittwoch im Monat gibt es ab November wieder Jochens Theorietraining. 

Monatsblitz Oktober

Zum Auftakt der neuen Monatsblitzsaison fanden sich 9 Spieler ein. Es siegte Armin Bauer vor Steffen Banzhaf und den Punktgleichen Willi Ockert und Daniel Haag.

Hier die Link zur Tabelle mit allen Ergebnissen.

Monatsblitz September

Beim ersten Training nach den Sommerferien in der Gewerblichen Schule haben wir auf Grund der vielen Teilnehmer das ausgefallene Monatsblitz von der Vorwoche nachgeholt. Elf Spieler kämpften um die letzten Punkte für die Gesamtwertung 2019/20. Am Erfolgreichsten war heute Dietmar Teller mit 9 Punkten vor Armin Bauer mit 8,5 und den drei Punktgleichen Manfred Bollenbach, Hermann Funk und Florian Scholz mit jeweils 7 Punkten.

In der Gesamtwertung gab es nur kleine Veränderungen. Als Gesamtsieger der Saison 2019/20 stand Armin Bauer bereits fest – Gratulation! Platz 2 belegt Dietmar Teller gefolgt von Florian Scholz und den beiden punktgleichen Manfred Bollenbach und Steffen Banzhaf.

Am 2. Oktober startet dann das Monatsblitz mit der neuen Serie 2020/21.  

Monatsblitz Juli

Zum heutigen ersten Monatsblitz seit dem März fanden sich immerhin 9 Teilnehmer ein. Am Ende siegten punktgleich Armin Bauer, Dietmar Teller und Florian Scholz mit 6,5 Punkten. Platz 4 belegte Willi Ockert (4,5) vor Steffen Banzhaf (3,5).
Hier die aktuelle Jahresübersicht, die weiterhin von Armin angeführt wird.

Monatsblitz Februar

 

Beim Monatsblitz am Freitag kämpften 12 Teilnehmer um den Sieg und die begehrten Punkte für die Jahreswertung. Besonders gefreut hat sich ganz sicher Steffen Banzhaf über die Siege gegen gleich drei Spieler der 1. Mannschaft: Dietmar Teller, Florian Scholz und Joachim Schmidt. Trotzdem reichte es am Ende mit 7 Punkten nur für Platz 4, da er dafür an anderer Stelle Federn ließ.
Insgesamt siegte wie so oft Armin Bauer mit 9,5 Punkten vor Dietmar Teller (9,0) und Florian Scholz (8,5). Hier die Gesamtwertung.

Monatsblitz Januar

Am heutigen ersten Monatsblitz im neuen Jahr nahmen 10 Spieler teil.
Wie so oft gewann Armin Bauer ungeschlagen vor den drei Punktgleichen Thomas Rode, Manfred Bollenbach und Steffen Banzhaf. Hier geht es zu den weiteren Ergebnissen und zur Gesamtwertung.

Monatsblitz Dezember

Beim heutigen Öhringer Monatsblitz mit 10 Teilnehmern gab es nicht wirklich Überraschungen. Ungeschlagener Sieger wurde Armin Bauer vor Dietmar Teller und Florian Scholz. Schön, dass mit Tobias Theiss und Marc Rudolf auch mal wieder zwei unserer Jugendlichen teilgenommen haben. In der Gesamtwertung führt nach 3 Runden Armin Bauer.
Das nächste Monatsblitz findet am 3. Januar 2020 statt. Gäste sind wie immer willkommen.

Terminanpassungen

Da am 01. November die Bezirksblitzmeisterschaften in Kornwestheim stattfinden verschieben wir das Monatsblitzturnier vom 01.  auf den 08. November.
Die Runde 2 der Stadtmeisterschaft wird vom 15. auf den 22. November verschoben, da es sonst zu eng wird und die 3. Runde sowieso erst im Januar startet.

Auftakt Monatsblitz 2019/20

Heute startete die neue Monatsblitz-Serie 2019/20, erstmals im neuen Spiellokal. Leider nahmen nur 8 Spieler am Turnier teil. Schieben wir es mal auf das schlechte Wetter.
Ungeschlagener Sieger wurde Vorjahrsmeister Armin Bauer vor Dietmar Teller und den drei Punktgleichen Hermann Funk, Joachim Schmidt und Florian Scholz. Hier geht es zur Tabelle.

Monatsblitz Juli

Am letzten Freitag nahmen 11 Spieler am Monatsblitzturnier teil. Armin Bauer siegte ungeschlagen vor Dietmar Teller und Florian Scholz. Damit ist Armin der Sieg in der Gesamtwertung zwei Runden vor Schluss nicht mehr zu nehmen. Die folgenden Plätze sind noch umkämpft.

Monatsblitz im Juni

Beim Monatsblitz am Freitag gab es nebensaisonbedingt und durch die parallel stattfindende TSG Hauptversammlung nur 8 Teilnehmer. Es siegte, wie so oft Armin Bauer. Den 2. Platz belegte Wolfgang Zeilein. Dritter wurde Franz Kurpiela. In der Gesamtwertung gab es dadurch kaum Veränderungen.

Monatsblitz Mai

Beim heutigen Monatsblitz verließen Hermann Funk und Armin Bauer punktgleich als Sieger das Feld. Hermann konnte zwar Armin besiegen, verlor dafür gegen Parviz Kharrazian. Dritter wurde Florian Scholz vor Thomas Rode und Steffen Banzhaf.
Leider waren wir diesmal nur 8 Teilnehmer. Hier geht es zur aktuellen Jahreswertung.

Monatsblitz April

Am heutigen Monatsblitz hatten wir nur 10 Teilnehmer. Trotzdem gab es einige überraschende Ergebnisse von David gegen Goliath: Bauer-Banzhaf 0:1, Teller-Zeilein 0:1, Scholz-Kurpiela 0:1.
Am Ende des Tages lagen die Favoriten aber wieder vorn. Es siegten punktgleich Armin Bauer und Dietmar Teller vor Florian Scholz. Für die Gesamtjahreswertung hatte das alles aber kaum Auswirkungen.
Es wäre schön, wenn wir Anfang Mai wieder etwas mehr Teilnehmer hätten. 

Monatsblitz März

Beim heutigen Monatsblitz gab es kaum Überraschungen.
Armin Bauer siegte vor Dietmar Teller und Florian Scholz.
Vierter wurde Joachim Schmidt, der sogar zweimal nach Zeit gewann. Sonst ist die Zeit eher sein Problem.
Bester Jugendlicher war Finn Pfaller auf Platz 7.
In der Gesamtwertung gab es kaum Veränderungen.

Start ins neue Jahr

Zum Auftakt ins neue Jahr trafen wir uns bereits am 4. Januar zu unserer Jahresfeier. Diesmal genossen 27 Spieler und Partner (35% mehr als im Vorjahr) im Ochsenhandel einen sehr gemütlichen Abend.
Nach der Begrüßung und einem kleinen Rückblick vom Abteilungsleiter Florian Scholz führte uns Otto Eckstein auf seine ganz spezielle Weise vor Augen, für welche eigentlich selbstverständlichen Dinge er trotz machen Ärgernis wirklich dankbar ist und wir alle dankbar sein sollten: Frieden, Freiheit, Freundschaft, Gesundheit, Wohlstand, …
Das anschließende Essen war wiedereinmal super. Bis kurz vor Mitternacht wurde noch angeregt geplaudert und diskutiert. 
Inzwischen wurden auch die vom Tobias Doll gemachten Bilder als neues Fotoalbum hinzugefügt worden. 

Am ersten Trainingsabend fand eine Woche später unser Monatsblitzturnier statt. Es siegte Dietmar Teller vor den beiden punktgleichen Armin Bauer und Florian Scholz. In der Gesamtwertung führt weiterhin Armin.

Monatsblitz Dezember

Am heutigen Monatsblitz haben elf Spieler um die begehrten Punkte für die Jahreswertung gekämpft. Der Endstand, mit dem Sieg von den punktgleichen Armin Bauer und Dietmar Teller sowie Platz 3 durch Florian Scholz, ist nicht wirklich überraschend.
Sehr erfreulich ist die Teilname von drei Jugendlichen: Elias Ostendorf (Platz 4), Marc Rudolf und Daniel Haag. Elias besiegte sogar die beiden Erstplatzierten. Leider mussten Marc und Daniel 3 Runden vor Schluss heim. Irgendwann werden die Jungen aber in der Überzahl sein, bis zum Schluss bleiben können und den Älteren den Rang ablaufen.
Bis dahin führt jedoch Armin Bauer unangefochten die Gesamtwertung mit 3 Siegen aus 3 Monatsblitzturnieren an.

1 2